3.500 Bälle und fünf Stunden im Fotostudio: Das war das Covershooting für das t3n Magazin Nr. 39. (Foto: Johannes Schuba)
Video

3.500 Bälle und ein Nachmittag im Studio

Ende Januar war ich beim Cover-Shooting für das aktuelle t3n Magazin im Studio hier in Hannover dabei. Die Bilanz: 3.500 Bälle, fünf Stunden im Studio, acht beteiligte Personen und ein Making-of-Video von mir.

Nach vielen Stunden Planung war es Ende Januar soweit: Wir verbrachten einen Nachmittag im Fotostudio, bauten ein Bällebad und hatten nach drei Stunden Aufbau und Test und 1,5 Stunden Shooting ein Cover-Foto für das neue t3n Magazin.

Meine Mission den ganzen Nachmittag: ein Making-of-Video drehen. Das ist seit einiger Zeit fertig, nach viel Arbeit, aber auch viel Spaß!

Hier gibt’s den Artikel auf t3n.de.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.